Sprachen

Deutsch English

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

sicher bestellen per SSL

ssl-icon

bequem bezahlen

visa_mastercard_logo

giropay_logo

schnell versendet

Fair-Shipping-Costs-Siegel

Versandkosten 4,90 EUR
ab 80,00 EUR versandkostenfrei

Hotline

Tel.: 0361 - 21263363

Montag bis Freitag
von 14-18 Uhr

E-Mail: info(at)laceiba-arts.de

Newsletter Anmeldung

eMail-Adresse

Weitersagen

Bookmark and Share

Hersteller

1. Geltungsbereich

LaCeiba-Arts – Kunsthandwerk aus Mexiko (im Folgenden „wir“) führt Ihre Internetbestellung auf der Grundlage der folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) an Verbraucher gemäß § 13 BGB in der zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gültigen Form aus.
 
2. Vertragspartner
 
Der Kaufvertrag kommt mit -Michael Schaal - Kunsthandwerk aus Mexiko, Inhaber: Michael Schaal, Am Angerberg 42, 99444 Blankenhain - Deutschland- zustande.
Telefon: +49 361 212 633 63
Mail: m.schaal@laceiba-arts.de

3. Vertragsschluss

(1) Mit der Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit ihm zu schließen. An dieses Angebot ist der Kunde drei Tage gebunden. Während dieser Zeit prüfen wir sein Angebot und unsere Lieferfähigkeit.
(2) Falls der Kunde keine Bestellbestätigung innerhalb der drei Tage erhält, ist er nicht mehr an sein Angebot gebunden. Eine Bestellbestätigung nach diesem Zeitraum stellt ein neues Angebot an den Kunden von uns dar, das der Kunde dann durch Bezahlung oder anderweitig konkludent annehmen kann.
(3) Der Kunde hat selbst dafür Sorge zu tragen, dass seine angegebene E-Mail-Adresse dazu geeignet ist das Vertragsverhältnis abzuwickeln, um beispielsweise etwaige Fristen einhalten zu können. Insbesondere wird darauf hingewiesen, die Spam-Regulierung zu kontrollieren.
 
4. Widerrufsrecht

Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Nähere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers.
 
5. Lieferung und Versandbedingung

(1)
Die Lieferung von Waren erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung der Transaktion, ist die in der Kaufabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.

(2)
Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.

6. Fälligkeit, Zahlung & Verzug

Der Besteller kann den Kaufpreis per Rechnung, EC- und Kreditkarte, Spfortüberweisung, Vorkasse, Nachnahme oder Lastschriftverfahren bezahlen. Für Neukunden ist der Kauf auf Rechnung erst beim zweiten Einkauf möglich und es besteht eine Höchstgrenze von 100,00 € bis zu welcher der Kauf auf Rechnung möglich ist. Diese Grenze gilt für das gesamte Kundenkonto und berücksichtigt auch noch offene Beträge aus früheren Rechnungsbestellungen. Das Zahlungsziel von Warenlieferungen mit Rechnung an registrierte Kunden beträgt 10 Tage. Gerät der Kunde mit der Zahlung in Verzug, werden pro Mahnung 5,00 EUR Mahngebühr fällig.

7. Preise und Bezahlung

7.1 Alle Produktpreise verstehen sich als Gesamtpreise zzgl. Versandkosten. Die Entgelte enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.   

 

 

7.2 Die Versandkosten sind bei der jeweiligen Produktbeschreibung im Abschnitt „Bezahlung & Versand“ aufgeführt. 

 

 

 

8. Hinweis auf Datenerhebung, Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen (z.B. Paketzustelldienste) weiter gegeben. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

9. Schlussbestimmungen

Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.
 
Stand: 12.04.2018

 

Zurück

Neue Artikel

Mexikanische Bluse TACUBAYA, Ethnic fashion

Mexikanische Bluse TACUBAYA, Ethnic fashion

26,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl.